Top 5 Funny Twitch & YouTube Clips aus April

Die Top 5 Funny Twitch & YouTube Clips aus April

29. April 2020

Egal, wie professionell es mitunter auf der Streaming-Plattform Twitch zugeht, es gibt immer Momente, die besser ungesehen bleiben sollten. Ein Glück, dass das nicht immer klappt, denn so haben Zuschauer und Community regelmäßig etwas zu lachen.

Die besten Funny Twitch Clips des Monats April findest Du natürlich bei uns auf StreamProject. Viel Spaß beim Ansehen der Top Funny Twitch & YouTube Clips!

Funny Clips – Platz 5

Felix „xQc“ Lengyel hatte seine helle Freude, als die Rede eines anderen Spielers nach einem Fehler im VRChat unterbrochen hatte. Der kleine „Vocal Bug“ bereitete dem Overwatch Pro eine so große Freude, dass er vor Lachen buchstäblich auf dem Boden lag.

Das kleine Missgeschick passierte während seines Streams am 06. April – mitten in seiner Sendung: Der „ROFLGATOR“. Ein VRChat ist ebenso bizarr wie witzig und scheint das perfekte Material zu sein, um die Zuschauer zu unterhalten.

Funny Clips – Platz 4

Gelobt seien die Streamer, die sich beim Aufbau neuer PCs selbst streamen. Dass der Aufbau sich gar nicht so einfach gestaltet, wenn man nicht unbedingt Erfahrung hat, zeigt der Stream eines ganz besonderen Twitchers.

Obwohl seine Zuschauer ihm fleißig halfen, ging alles schief und endete in einer feurigen Katastrophe. Auf Reddit und in diversen Social Media Kanälen ging der Clip ziemlich schnell viral. Verletzt wurde natürlich niemand.

Funny Clips – Platz 3

Twitch Streamer Esfand stand kurz vor dem Ende vom Final Fantasy 7 Remake und wollte das Game auch unbedingt zuende bringen. Ein einziger Fehlklick legte sein Abenteuer allerdings auf Eis.

Während der Streamer mit seinen Zuschauern chattete, wählte er im Playstation 4 Menü versehentlich die Option „Löschen“ aus. „Warte, habe ich es gerade gelöscht?!“ Er hat tief eingeatmet. „Warte was? Ich habe versucht, es wieder zu öffnen. Warte was? Nein!“

Esfand hatte allerdings Glück und konnte nach einem erneuten Herunterladen seinen alten Stand weiterzocken.

Funny Clips – Platz 2

Jinny gilt als beliebte Streamerin und wurde von ihren Followern beim Kochen genatzt. Einige Fans brachten sie dazu, das berühmte „Milk Steak“ aus „It‘s Always Sunny In Philadelphia“ zu kochen. Jinny verstand den Gag nicht und kochte es nach.

Nach etwa 40 Minuten Geköchel fiel der Twitch Streamerin dann aber doch auf, dass sie verar**** wurde. „Woher kommt das Milchsteak? Ist das euer Ernst? Es ist kein echtes Rezept, f ** k. Ich wurde betrogen, was soll ich tun? “

Jinny entschied sich am Ende dafür, ihre Mahlzeit zu essen und befand sie als „überraschend gut“.

Funny Clips – Platz 1

Wir alle lieben Streams und die meisten Menschen lieben Katzen. Behaupte ich so. Dass Katzen stellenweise die Ausgeburt der Hölle sind und sie eigentlich nur Schabernack im Kopf haben, beweist das nächste Video.

Die kleine süße Mieze scheint ihrem Herrchen seinen Stream nicht zu gönnen. Aber sieh selbst:

Das reicht Dir noch nicht?

Hier kannst Du Dir ansehen, wie einer Streamerin live ein Zahn abbricht, weil das Mikrofon dagegen haut oder auch wie ein Heiratsantrag in Animal Crossing New Horizons schief geht. Alternativ kannst Du Dir bei uns auch die Top 10 Twitch Banns ansehen.

 

Habt ihr selbst schon peinliche Momente erlebt? Welcher Clip gefällt euch am besten? Schreibt gern in die Kommentare!

Titelbild Quelle: Scrennshot von twitch.tv
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Mehr Toplisten von #StreamProject


Zurück nach oben

Diese Website verwendet Cookies, um Deine Erfahurng hier zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.