Beliebte Twitch Emotes 2020

Die Top 7 Twitch Emotes 2020

16. März 2020

Wenn man eines im Twitch Chat kann, dann ist das Emotes spammen! Es gibt etliche Emotes für jede Situation und mit so vielen Bedeutungen, dass man theoretisch aufs Schreiben selbst verzichten könnte. Die Top 7 Twitch Emotes für 2020 und deren Bedeutung gibt es hier zu entdecken! Mal sehen, was der Rest des Jahres bringt.

Das Wichtigste zu Twitch Emotes in Kürze

Um Deinen Lieblingsstreamer zu unterstützen oder auch um im Chat zu kommunizieren, kannst Du auf Twitch Emotes benutzen. Es gibt quasi keinen Stream auf Twitch, der ohne mindestens ein oder zwei skurrile Emotes auskommt.

Zugriff auf Emotes erhältst Du zum Beispiel, wenn Du Deinen Lieblingsstreamer abonnierst.

Es gibt 4 verschiedene Emote-Arten auf Twitch:

  • Roboter Emotes

Diese Emotes stehen jedem zur Verfügung und ersetzen Klassiker wie „;-)“ oder auch „:-)“.

  • Globale Emotes

Globale Emotes bestehen aus Gesichtern von Streamern & Co. Jeder kann sie auslösen, indem er den Namen eingibt. Zum Beispiel „Kappa“ oder „bleedPurple“.

  • Abo-Emotes

Abo-Emotes stehen Twitch-Partnern und ihren Abonnenten zur Verfügung. Normalerweise sind das Emotes mit Fotos des jeweiligen Streamers oder Grafiken, die zum Kanal gehören.

  • Turbo Emotes

Bist Du Turbo-Benutzer, erhältst du Zugriff auf Turbo Emotes. Lila Spechblasen und Cartoon-Affen sind im Kommen.

Übrigens: Wie du Custom Twitch Emotes erstellen oder kaufen kannst, kannst du in diesem Beitrag nachlesen! Viel Spaß! 

Die 7 beliebtesten Twitch Emotes auf einen Blick

Platz 1: Das PogChamp Emote

Pogchamp Emote Twitch

Quelle: Twitch

Das „PogChamp“ Emote haben wir dem professionellen Street Fighter Zocker Gootecks zu verdanken. Es wird benutzt, um schnell und einfach zu zeigen, wie aufgeregt man selbst während des Streams ist und wie sehr man mitfiebert.

Platz 2: Das PJSalt Emote

Pjsalt emote twitch

Quelle: Twitch

Dieses Emote gehört zu den am häufigsten genutzen Emotes auf Twitch. Hauptsächlich kommt es zum Einsatz, um sich über die berühmten „Salty Gamer“ lustig zu machen.

Platz 3: Das TriHard Emote

Trihard emote twitch

Quelle: Twitch

Dank des Streamers TriHex können wir dieses Emote immer genau dann benutzen, wenn es ein Streamer mal wieder übertreibt und auf die absurdesten Wege versucht, uns zu beeindrucken. 

Platz 4: Das GayPride Emote

Gaypride emote twitch

Quelle: Twitch

Seit 2018 kann dieses GayPride Emote in Twitch Chats benutzt werden und zumindest ich finde das saumäßig cool. Mit dem Emote werden LGBTQ+ Streamer supportet. Du kannst es aber auch nutzen, um deine Unterstützung in anderen Chats zu zeigen. Say no to homophobia!

Platz 5: Das BlessRNG Emote

BlessRNG Emote

Quelle: Twitch

Dieses Emote kam Anfang des Jahres relativ neu raus und wurde vom Streamer BlessRNG erstellt. So lässt sich auf humorvollem Weg zeigen, dass man seinem Lieblingsstream „alles Gute“ wünscht. Wäre doch auch verrückt, würde das mit dem Jesus-Look-A-Like nicht klappen.

Platz 6: Das Kappa Emote

Kappa emote Twitch

Quelle: Twitch

Das ziemlich klassische Kappe Emote ist defintiv ein fester Bestandteil der Twitch Gaming Kultur und wird liebend gern zum Trollen benutzt.

Platz 7: Das Hahaa Emote

Hahaa emote twitch

Quelle: Twitch

Es gibt einige lustige Memes von Stand-Up-Comedian Andy Samberg, aber das HaHaa Emote hat es bis in die Twitch Chats geschafft. Hast Du mal Schiss und hast Dich so richtig erschrocken, dann ist jetzt die Zeit für das Hahaa Emote.

Wie sieht es bei euch aus? Was für Emotes benutzt ihr sehr oft und welches ist euer absoluter Favorit bislang? Hinterlasst gern einen Kommentar!

Titelbild Quelle: Screenshot von christinaoei auf fiverr.com

Mehr Toplisten von #StreamProject


Zurück nach oben

Diese Website verwendet Cookies, um Deine Erfahurng hier zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.