StreamProject | Guides | Wie viel verdient ein Twitch Streamer?
So viel verdient ein Twitch Streamer
Autorenbild Steffi - Redakteurin bei Streamproject Autoren @Stephanie Kolbe, Redakteurin bei StreamProject
Stephanie Kolbe
  • Lieblings-Streamer: Gronkh

  • Lieblings-Spiel: Silent Hill 2

  • Fun-Fact: Schläft als Heal gerne mal in der Instanz ein

Twitch icon

Wie viel verdient ein Twitch Streamer?

22. Juli 2020

Dass große Streamer auf Twitch gutes Geld verdienen, ist, spätestens seit MontanaBlack seinen Verdienst offengelegt hat, kein Geheimnis mehr. Ist das immer so? Wie viel verdient ein Twitch Streamer im Schnitt und womit macht er überhaupt sein Geld?

Woraus sich der Verdienst eines Twitch Streamers zusammensetzt und wie viel mit dem Streamen tatsächlich verdient werden kann, erklärt Dir dieser Guide.

Twitch Verdienst – so setzt er sich zusammen

Die Frage, wie viel ein Twitch Streamer verdient, lässt sich pauschal schwer sagen. Es ist aber möglich, die Einnahmen schnell zusammenzurechnen. Der Verdienst eines Streamers auf Twitch setzt sich aus diesen Einnahmequellen zusammen:

  • Donations bzw. Spenden
  • Werbung
  • Abonnenten
  • Sponsorenverträge
  • Affiliate Einnahmen
  • Merchandise

Twitch Donations als Einnahmequelle für Streamer

Zuschauer sind in der Lage, ihren Lieblingsstreamer mit Spenden zu unterstützen. Das kann lediglich ein Euro sein, möglich sind aber auch drei bis vierstellige Beträge, wie es zum Beispiel Twitch Streamerin Pokimane häufig der Fall ist.

Wie hoch diese Summe am Ende allerdings ausfällt, hängt stark von der Zahl der eigenen Zuschauer und von deren gutem Willen ab.

Um Twitch Partner zu werden, musst Du unter anderem im Schnitt 75 Zuschauer erreichen. Würde jeder Zuschauer Dir einen Euro spenden, hättest Du ein kleines Taschengeld von 75 €. Große Streamer, denen in der Regel auch höhere Beträge gespendet werden, besitzen ohnehin bedeutend mehr Zuschauer.

Nehmen wir an, der Streamer belustigt durchschnittlich 500 Zuschauer und jeder von ihnen spendet 5 Euro, so würde er allein durch Twitch Donations 2500 € verdienen. Und diese Summe liegt deutlich unter der Realität.

Lies nach, wie Du Twitch Spenden einrichten und erhalten kannst!

Verdienen durch Werbung via Twitch

Du kennst das sicher – Du öffnest einen Stream und siehst erst einmal Werbung. Tatsächlich ist das aber keine fixe Funktion von Twitch. Der jeweilige Streamer entscheidet stets selbst, ob die Werbung zu Beginn jedes Mal abgespielt wird und wie viel Werbung er während des Streams schalten möchte.

Zusätzliche Werbeszenen können allerdings nur bestimmte „partnered“ Streamer schalten, in dem sie diese auswählen, um mit jeder Einblendung noch etwas mehr Geld zu erhalten.

Disguised Toast, vor allem für seine Hearthstone Streams bekannt, schaltet nie zusätzliche Werbung. Mit den Einblendungen zu Beginn seines Twitch Streams verdient er dennoch etwa 3.500 Euro pro Monat. Allein das ist schon mehr, als viele von uns, die 5 Tage in der Woche 40 Stunden ihrem Hob fröhnen, verdienen.

Natürlich ist es auch möglich, Werbung auf YouTube einzuschließen, wenn man dieses Portal zusätzlich nutzt. Wenn wir einen Blick auf den Dezember 2018 werfen, erinnern wir uns an das Video von MontanaBlack aka Monte, dessen Werbeeinnahmen auf YouTube allein im Dezember bei fast 73.000 Euro Brutto lagen!

Hier noch einmal das Video dazu:

Twitch Einnahmen durch Abonnenten

Wie viel verdient ein Twitch Streamer eigentlich mit Abonnenten? Für fünf Euro im Monat können Zuschauer ein Abo auf einen Twitch-Kanal abschließen. 50 % dieses Betrags behält Twitch ein, die anderen 50 % gehen direkt an den Streamer.

„Top Tier“ Streamer erhalten allerdings 70 % und Twitch behält nur 30 % ein.

Nehmen wir an, dass ein Streamer 1000 Abonnenten hat, bekommt er immerhin 2.500 Euro jeden Monat allein dafür. Bei großen Streamern ist diese Zahl natürlich eher gering.

Tipp: Mit Twitch Prime kannst Du Monat für Monat ein kostenloses Abo abschließen. Das bedeutet, dass du jeden Monat einen Stream(er/in) unterstützen kannst, ohne dafür selbst einen Cent auszugeben. Als Twitch-Kanal-Abonnent kannst Du Vorteile wie zum Beispiel

• spezielle Emotes
• ggf. Schreibberechtigung im Chat

genießen.

Als Streamer Geld verdienen durch Sponsorenverträge

Über „Sponsored-Streams“, YouTube Videos, Tweets, Instagram-Posts oder auch Live-Auftritte können Twitch Streamer hohe Einnahmen erzielen. Besonders große Publisher wie zum Beispiel EA nutzen diese Möglichkeit, um für neue Spiele zu werben.

Heißt: Der Streamer spielt das Spiel, das mit dem Sponsor vereinbart wurde und erhält dafür Summe X oder einen Stundenlohn. Der Sponsor bekommt dafür gute Werbung.

Je nach Sponsor liegt so ein Stundenlohn pro Zuschauer zwischen 1 Cent und knapp 1 Euro. Wer viele Zuschauer hat, kann damit ebenfalls locker auf 1.000 bis 10.000 Euro extra im Monat kommen.

Live-Auftritte auf Events wie der TwitchCon oder Gamescom können einem bekannten Twitch-Streamer auch schnell fünf- bis zehntausend Euro einbringen.

Affiliate Einnahmen auf Twitch

Auch auf Twitch ist es gängig, sich durch Affiliate Marketing das Taschengeld aufzubessern. Machbar ist das zum Beispiel, in dem Streamer ihre genutzte Hardware in ihrem Kanal vorstellen und mit einem Affiliate Link auf den jeweiligen Shop verlinken.

Wie viel verdient ein Twitch Streamer mit Affiliate Marketing Lara Loft

Quelle: Screenshot von twitch.tv/laraloft

Der Verdienst lässt sich hier nur schwer pauschalisieren, da die ausgezahlten Affiliate Beträge stark vom Anbieter und den verlinkten Produkten abhängig sind.

Geld verdienen mit eigenem Merchandise

Auf Twitch Geld verdienen mit MerchandiseQuelle: Screenshot von Knossi-Shop.de

Große Streamer haben in der Regel eine große Fanbase. Ob nun ein eigener Merch-Shop gestartet wird, oder aber eine Kooperation mit einem Modelabel eingegangen wird: Viele Fans reißen sich nahezu darum, Merch von ihrem Lieblingsstreamer zu kaufen.

Stellt man es als Streamer ganz geschickt an, stellt man zu Events limitiertes Merch online, so wie es zum Beispiel Twitch Streamer Knossi in seinem Shop zum viral gegangenen Angelcamp 2020 getan hat.

Wie viel verdient ein Twitch Streamer im Monat – Die Zusammenrechnung

Zählt man zu beliebten Streamern der Mittelklasse, lassen sich mit Werbung, Abonnenten und Spenden locker 20.000 bis 40.000 Euro im Monat verdienen – wenn nicht mehr. Gibt es zusätzliche Sponsorenverträge, steigt das Gehalt eines Twitch Streamers noch einmal an.

Wenn wir an dieser Stelle noch einmal an MontanaBlack zurückdenken und berücksichtigen, das freischaffende Künstler etwa 60 % ihrer Einnahmen dem Finanzamt zukommen lassen, erreicht der im Dezember 2018 einen Nettolohn von etwa 29.000 bis 33.000 Euro. Das auf YouTube. In seinem zweiten Video rechnet er vor, was er als Streamer mit Twitch verdient hat. Fasst man hier alles zusammen und zieht auch die Steuern wieder ab, müsste er mit Twitch auf einen Verdienst von etwa 30.000 Euro Brutto und ca. 12.000 Euro Netto gekommen sein.

So viel verdienen Top Twitch Streamer im Monat

Im Januar dieses Jahres hat Little-Loans.com, ein britisches Kredit-Unternehmen, eine Liste der zehn bestverdienenden Twitch-Streamer veröffentlicht. Für die Berechnung hat das Unternehmen jährliche Einnahmen aus Abos gewählt. Alle anderen Verdienstmöglichkeiten fehlen hier komplett! Ein paar bekannte Persönlichkeiten aus dieser Liste möchten wir Dir gern zeigen.

Pro Jahr verdienen erfolgreiche Streamer allein durch ihre Abonnenten – halt Dich fest:

Nickmercs – 1.310.732 €
Tfue – 1.222.702 €
DrDisrespect (mittlerweile gebannt) – 1.027.828 €
MontanaBlack – 712. 898 €

Meckern kann man da – auch nach Abzug aller Steuern – sicher nicht. Wenn Du wissen willst, wie Du mit Twitch am besten Geld verdienen kannst, wirf doch mal einen Blick auf den Ratgeber von Christoph.

 

Was sagt ihr zu diesen Summen? Habt ihr mit einem so hohen Verdienst gerechnet oder verdient ihr selbst auch mit Twitch? Schreibt uns gern in die Kommentare!

Autorenbild Steffi - Redakteurin bei Streamproject Autoren @Stephanie Kolbe, Redakteurin bei StreamProject
Stephanie Kolbe
  • Lieblings-Streamer: Gronkh

  • Lieblings-Spiel: Silent Hill 2

  • Fun-Fact: Schläft als Heal gerne mal in der Instanz ein

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Mehr Guides von #StreamProject


Zurück nach oben

Diese Website verwendet Cookies, um Deine Erfahurng hier zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.