StreamProject | News | Fake Follower – Twitch löscht 7,5 Millionen Bots
fake follower auf twitch bot accounts
Autorenbild Steffi - Redakteurin bei Streamproject Autoren @Stephanie Kolbe, Redakteurin bei StreamProject
Stephanie Kolbe
  • Lieblings-Streamer: Gronkh

  • Lieblings-Spiel: Silent Hill 2

  • Fun-Fact: Schläft als Heal gerne mal in der Instanz ein

Fake Follower – Twitch löscht 7,5 Millionen Bots

Veröffentlicht am 15. April 2021 von Stephanie Kolbe

Fake Follower auf Twitch sind keine Seltenheit. Entweder, weil man selbst welche gekauft hat, um seinen Kanal zu pushen oder aber, weil irgendjemand nerven wollte und eine Botwelle vorbeigeschickt hat. In diesem Beitrag erfährst Du, wie Twitch radikal ausmistet und was Du auf ganz legalem Weg selbst gegen Fake Follower auf Twitch tun kannst.

Twitch mistet aus – 7,5 Millionen Bot-Accounts gelöscht

Laut eigenen Angaben tummelten sich zuletzt über 7,5 Millionen Fake-Accounts auf Twitch. Die Streaming-Plattform ermittelt und ist dabei, sämtliche Bot-Accounts zu löschen. Das kostet einige Twitch Streamer viele Follower oder auch Zuschauer. Twitch berichtet auf Twitter über die jüngsten Maßnahmen.

Zur Identifizierung der Bot-Accounts aka Fake Follower und Fake Viewer auf Twitch ist laut Twitch eine Machine-Learning-Technik eingesetzt werden. Letztere soll immer weiter verbessert werden. Ins Rollen gebracht wurde die Untersuchung nach zahlreichen Hinweisen von aktiven und vor allem echten Twitch-Nutzern.

Übrigens: Auf Twitch Insights wird schon seit Jahren eine Liste mit möglichen Bot-Accounts auf Twitch geführt.

Viele Streamer verlieren Follower und Zuschauer

Das Entfernen von Fake Followern auf Twitch trifft nicht nur vermeintlich „kleine“ Streamer. Auch die Liga der ganz großen ist davor nicht sicher. Verschiedene Medien berichten, dass auch Streamer xQc, einer der fünf bekanntesten Twitch-Streamer weltweit, bereits knapp 500.000 Follower verloren hat. Bei rund 2 Millionen Followern ist das ein Rückgang von einem Viertel. Manch ein Streamer hat mittlerweile sogar über die Hälfte seiner Folloer auf Twitch verloren. Das zeigen zumindest die Statistiken von SocialBlade.

Rechtliche Schritte gegen Bot-Accounts auf Twitch

Die Streaming-Plattform Twitch behält sich nach eigener Aussage vor, auch rechtliche Schritte zu gehen. Bot Accounts verstoßen gegen die Nutzungsbestimmungen von Twitch, denen jeder beim Erstellen eines Kontos zustimmt. Dass das nicht nur leere Worte sind, zeigt Twitchs Blog Beitrag aus 2016. Damals ging Twitch gegen große Verkäufer von Viewer-Bots bereits schon einmal rechtlich vor.

So kannst Du selbst gegen Fake Follower vorgehen

Nichts ist ätzender, als wenn während eines Live-Streams eine Follower-Bombe platzt und Du von Messages und Tönen überhäuft wirst. Manchmal passiert das auch über Nacht, wenn Du es gar nicht mitbekommst – zumindest, bis Du Dich über die hohe Follower-Zahl wunderst. Es sei denn, Du bist mit unserem Twitch Follower Guide gut weiter gekommen 😉

Wenn Du Ärger mit Fake-Followern auf Twitch hast, solltest Du Dir das Tool von CommanderRoot ansehen. Das ist kostenfrei und entfernt mühelos alle Bot-Accounts, die Dir folgen. Unter Umständen könntest Du zwar den ein oder anderen organisch generierten, echten Follower verlieren, aber der kommt wieder, wenn er Dich vermisst.

Was haltet ihr von Twitchs Vorgehen? Seid ihr selbst schon einmal Opfer von Twitch Fake-Followern geworden? Schreibt uns gern in die Kommentare.

Autorenbild Steffi - Redakteurin bei Streamproject Autoren @Stephanie Kolbe, Redakteurin bei StreamProject
Stephanie Kolbe
  • Lieblings-Streamer: Gronkh

  • Lieblings-Spiel: Silent Hill 2

  • Fun-Fact: Schläft als Heal gerne mal in der Instanz ein

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Präsentiert von #StreamProject


Zurück nach oben

Diese Website verwendet Cookies, um Deine Erfahurng hier zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.