StreamProject | News | Twitch Sings steht vor dem Aus
Autorenbild Steffi - Redakteurin bei Streamproject Autoren @Stephanie Kolbe, Redakteurin bei StreamProject
Stephanie Kolbe
  • Lieblings-Streamer: Gronkh

  • Lieblings-Spiel: Silent Hill 2

  • Fun-Fact: Schläft als Heal gerne mal in der Instanz ein

Twitch Sings steht vor dem Aus

Veröffentlicht am 6. September 2020 von Stephanie Kolbe

Ziemlich überraschend ließ Twitch am Freitagabend verlauten, dass Twitch Sings vor dem Aus steht und schon ab dem 01. Januar 2021 nicht mehr nutzbar sein wird. Für alle Freunde der musikalischen Unterhaltung auf Twitch eine absolut schlechte Nachricht. Die Information zum Aus von Twitch Sings veröffentlichte Twitch auf seinem eigenen Blog.  Wird es einen Ersatz geben? Wie kommt es zum Ende von Twitch Sings? Wir haben für Dich nachgeforscht.

Falls Du es bis jetzt noch nicht geschafft hast mitzumachen und gern noch dabei sein würdest, verraten wir Dir in unseren Twitch FAQ, wie Du ganz einfach und ohne Streaming Programm an Twitch Sings teilnehmen kannst.

Das Ende von Twitch Sings

Obwohl sich immer wieder Streamer finden ließen, die Twitch Sings gern genutzt haben, steht das Ende von Twitch Sings bevor. In der offiziellen Meldung von Twitch heißt es, dass in Zukunft in weitere Dienste und Tools investiert wird, die die komplette Musik-Fan-Gemeinde unterstützen soll. Wie genau das aussieht, verrät Twitch allerdings nicht.

Die Entscheidung Twitch Sings am 01. Januar 2021 zu schließen, habe man sich aber nicht leicht gemacht. Twitch bedankt sich in seinem Statement für alles was die Twitch Sings Community über die Jahre hinweg gegeben habe.

Ersatz für Twitch Sings?

Laut dem Statement von Twitch soll mit dem Ende von Twitch Sings die Musik-Community nicht verkleinert, sondern vergrößert werden. Um das zu erreichen müsste man aber erst einen Schritt zurückgehen.

Nette Geste: Twitch hat am Freitag über 400 neue Twitch Sings Songs zur Verfügung gestellt.

Solltest Du auch bei Twitch Sings aktiv gewesen sein, stell Dich darauf ein, dass Deine Clips und Videos ab dem 01.12.2020 nach und nach gelöscht werden, bevor Twitch Sings am 01.Januar 2021 dann ganz die Pforten schließt.

Im abschließenden Satz des Twitch Statements heißt es, dass Twitch bereits daran arbeite, die Streaming Plattform zum besten Ort zu machen, um der Community von Twitch Sings näher an Künstler und geliebte Musik zu bringen.

Wir sind gespannt und halten Dich auf dem Laufenden!

 

Was sagt ihr zum Ende von Twitch Sings? Habt ihr damit gerechnet? Habt ihr selbst auch Twitch Sings genutzt? Hinterlasst uns gern ein Kommentar!

Titelbild Quelle: Screenshot von Youtube
Autorenbild Steffi - Redakteurin bei Streamproject Autoren @Stephanie Kolbe, Redakteurin bei StreamProject
Stephanie Kolbe
  • Lieblings-Streamer: Gronkh

  • Lieblings-Spiel: Silent Hill 2

  • Fun-Fact: Schläft als Heal gerne mal in der Instanz ein

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Präsentiert von #StreamProject


Zurück nach oben

Diese Website verwendet Cookies, um Deine Erfahurng hier zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.