StreamProject | News | Gamevasion 2021 findet statt!
gamevasion 2021 rocketbeans instinct3 freaks4ugaming
Autorenbild Steffi - Redakteurin bei Streamproject Autoren @Stephanie Kolbe, Redakteurin bei StreamProject
Stephanie Kolbe
  • Lieblings-Streamer: Gronkh

  • Lieblings-Spiel: Silent Hill 2

  • Fun-Fact: Schläft als Heal gerne mal in der Instanz ein

Gamevasion 2021 findet statt!

Veröffentlicht am 5. April 2021 von Stephanie Kolbe

Seit ein paar Tagen ist jetzt offiziell, die Gamevasion 2021 findet statt! Auch im vergangenen Jahr lief die Gamevasion erfolgreich und wir gehen davon aus, dass sie dieses Jahr noch viel besser wird – sofern das überhaupt machbar ist. Es gibt zwar noch keine exakten Daten, wir versorgen Dich aber trotzdem schon mit dem, was bekannt ist und lassen Dich noch einmal in Erinnerungen schweben.

Die Gamevasion 2021

Wie auch im letzten Jahr wird das Live-Streaming-Event stattfinden. Auch dieses Mal schließen sich wieder die drei Größen aus dem Gamesbereich zusammen. Die Gamevasion wird erneut von und mit Rocket Beans, INSTINCT3 und Freaks 4U Gaming stattfinden. Wie gewohnt auch wieder rund um die Gamescom im August. Wann genau es losgeht? Wir bleiben informiert und halten Dich up to date!

Aktuell werden der genaue Zeitraum, die Teilnehmer*innen und auch die Gestaltung der Event-Tage geplant. Die beliebtesten Formate aus 2020 werden auch auf der diesjährigen Gamevasion zu sehen sein. Dazu gehören zum Beispiel

  • die „Championships“
  • das Städte-Duell „Hamburg vs. Spandau“

Zu den Line-Ups gehören selbstverständlich bekannte Gesichert von Rocket Beans, INSTINCT3 und Freaks 4U Gaming.

Gute Unterhaltung, kompetente Berichte und charmante Personen vor der Kamera – die Community war schon 2020 sehr amused und hyped auch die nächste Gamevasion schon jetzt, wie der aktuelle Instagram Beitrag und dessen Kommentare verraten!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Rocket Beans TV (@rocketbeans.tv)

Das war die Gamevasion 2020

Zur letzten Gamevasion wurden die Fans mit rund 80 Stunden feinsten Livestream-Formaten verwöhnt. Zu sehen waren diese auf den Twitch Kanälen von HandOfBlood, Trymacs, Maxim, Rewinside und natürlich auf dem Channel von Rocket Beans TV. Neben klassischen (Morning) Shows gab es auch Let’s Plays und ein paar Turnier-Formate zu sehen.

Natürlich gab es zur Prime Time auch einen Überblick über die Gamescom Premieren und Ankündigungen. 80 Mitarbeiter aus allen drei Unternehmen (die gleichen Unternehmen, wie 2021) haben ihrerzeit extrem viel Zeit und Leidenschaft in das Projekt investiert, um der Community eine geile Show zu bieten. Und weiß Gott, das haben sie!

Hier gibt es für Dich nochmal das After-Movie, damit Du Dich auf die nächste Gamevasion schon so richtig einstimmen kannst! Auf diesen Gaming Monitoren lässt sich die Gamevasion mit Sicherheit richtig gut verfolgen.

Freut ihr euch auf die Gamevasion 2021? Wart ihr bei der Show 2020 dabei? Was hat euch am besten gefallen?
Titelbild Quelle: Mockup: rocketbeans.tv
Autorenbild Steffi - Redakteurin bei Streamproject Autoren @Stephanie Kolbe, Redakteurin bei StreamProject
Stephanie Kolbe
  • Lieblings-Streamer: Gronkh

  • Lieblings-Spiel: Silent Hill 2

  • Fun-Fact: Schläft als Heal gerne mal in der Instanz ein

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Präsentiert von #StreamProject


Zurück nach oben

Diese Website verwendet Cookies, um Deine Erfahurng hier zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.